Sie möchten stets auf dem Laufenden gehalten werden?

Mit dem Newsfeed entgeht Ihnen keine wichtige Meldung mehr, selbst wenn Sie keinen Internet-Browser geöffnet haben. Einfach abonnieren und sofort erfahren, wenn eine neue Pressemitteilung veröffentlicht wird.

 

Rss  Feed abonnieren

 

 

Was ist ein Newsfeed?

Durch Hilfsprogramme oder Internet-Seiten werden Sie durch einen Newsfeed immer sofort benachrichtigt, wenn eine Meldung auftritt und bleiben so stets auf dem Laufenden über die Vorgänge dieser Seite. Ein RSS-Feed ist ein Nachrichten-Direktkanal. Immer wenn eine Pressemitteilung veröffentlicht wird, leitet dies auch der RSS-Kanal weiter. ATOM ist ein XML-Standard, der den plattformunabhängigen Austausch von Informationen ermöglicht.

Wie Sie Ihren Newsfeed organisieren und verwalten

Über Internet-Browser und Mailprogramme

Viele Internet-Browser und Mail-Programme haben neben ihrer Hauptaufgabe, dem Anzeigen von Websiten oder dem Verschicken von E-Mails, auch die Fähigkeit, RSS-Feeds anzuzeigen und diese zu verwalten. Dafür muss man lediglich die Feeds im jeweiligen Wunsch-Programm (Mail oder Browser) abonnieren. Der Rest passiert von selbst.

RSS im Browser

Wenn Sie sich für diese Möglichkeit entschieden haben, überprüfen Sie einfach den gewünschten Browser auf seine RSS-Tauglichkeit. In der Hilfe-Funktion sollten alle wesentlichen Schritte aufgezeigt sein. RSS-Reader sind inzwischen in allen Standardbrowsern integriert:

  • Internet Explorer (ab Version 7)
  • Mozilla Firefox
  • Safari
  • Opera
  • Google Chrome

 

RSS im Mail-Programm

Wer sich den RSS-Feed in seinem Mail-Programm anzeigen lassen möchte, hat die Möglichkeit dies über folgende Anbieter zu tun:

  • Microsoft Outlook (ab Version 7)
  • Mozilla Thunderbird
  • Opera

 

Über Webseiten

Weiterhin gibt es Webseiten, die die Möglichkeit bieten, personalisierte Startseiten einzurichten, über die man seine Newsfeeds organisieren kann. Sie können dann von jedem beliebigen Rechner auf Ihre Feeds zugreifen.
Um diese Möglichkeit nutzen zu können, müssen Sie ein Konto bei dem jeweiligen Internet-Portal anlegen. Zu den größten Anbietern gehören:

Die jeweiligen Portale sind spezialisiert auf das Abonnieren von Newsfeeds und führen daher in einfachen schritten durch die Registrierung.

Über RSS-Reader

Wer sich nicht von Internet-Browsern abhängig machen möchte, kann einen RSS-Reader auf sein Gerät laden. Diese finden sich im Internet in allen möglichen Varianten.
Anbieter eines RSS-Readers gibt es in großer Anzahl. Sie sollten sich daher informieren und einen Reader auswählen, der auf Ihre Bedürfnisse angepasst ist. Welche Möglichkeiten Sie im Einzelnen haben, erfahren Sie beispielsweise im RSS-Überblick auf rss-readers.org